Ihr Partner für Elektromotoren

Unser Unternehmen hat in der Firmierung Mayer Elektromotoren seit über 70 Jahren Erfahrung in der Reparatur, Wickelei und Fertigung von Elektromotoren.
Hierzu zählen auch Elektrowerkzeuge vom Profi für den Profi – in der Wartung und Reparatur, sowie im Verkauf. Damit es schnell geht, halten wir ein Ersatzteillager mit über 50.000 Artikeln und vielen gängigen Lagermotoren vor.

Kontakt

Die Geschichte der Mayer Elektromotoren

1949 gründete der 26-jährige Hans Mayer sein Unternehmen im mittelfränkischen Lauf an der Pegnitz. Bis zu seinem Tod im Jahre 1998 konnte Mayer Elektromotoren ein stetiges Wachstum, zahlreiche Erweiterungen und die Übernahme von drei Betrieben miterleben. Irmgard Mayer, seine Ehefrau, führte das Unternehmen weiter.

 

1985 wurde die Serienfertigung von Komponenten für Servomotoren und Elektromotoren aufgenommen. Ab 2000 fertigt Mayer Elektromotoren innovative Produkte unter anderem Stellmotoren für Windkraftanlagen. Außerdem ist Mayer Elektromotoren geschätzter Partner für konkrete Projekte der E-Mobilität. Als Vertragspartner von namhaften Herstellerfirmen steht Mayer Elektromotoren auch für den Vertrieb und fachmännischen Service von elektrischen Werkzeugen in Profiqualität.


Drei Unternehmensfachbereiche, ca. 40 Mitarbeiter und ausgeprägtes Know-how stellen das Familienunternehmen mehr als 70 Jahre nach der Gründung als soliden Betrieb des mittelständigen Handwerks dar. Seit 2019 führt Herr Harald Daum das Unternehmen als alleiniger Geschäftsführer und richtet den Betrieb auf Industrie 4.0 aus.

Entwicklung der Mayer Elektromotoren

  • 1949 • Gründung 01.08.1949 durch Hans Mayer in Lauf

  • 1952 • Bau der Werkstatt Friedrichstr. / Lauf – Beginn Reparatur Kleinankerwickelei

  • 1958 • Aufbau zweiter Stock Friedrichstr. / Lauf

  • 1965 • Neubau Fertigungshalle Simonshoferstr. / Lauf

  • 1970 • Übernahme von 3 Firmen

  • 1973 • Erweiterungsbau Simonshoferstr. / Lauf – Reparaturen aller E-Motoren

  • 1980 • Beginn Serienfertigung Motoren

  • 1985 • Serienfertigung von Komponenten für Servomotoren

  • 1990 • Vertragspartner Makita, Bosch, Duss, Fein

  • 2000 • Serienfertigung Stellmotoren für Windkraftanlagen

  • 2005 • Messeausstellungen München, Nürnberg, Dortmund

  • 2016 • Beginn von Forschungsprojekten mit verschiedenen Hochschulen und Universitäten

  • 2018 • Neuer Standort in der Schaldingerstr. / Passau

Unsere Unternehmensphilosophie ist geprägt durch folgende Aspekte:

  • Eine gemeinschaftliche Kooperation von Führungskräften, Mitarbeitern und Partnerunternehmen

  • Gegenseitiger Respekt und stetes Gefühl von Vertrauen, Ehrlichkeit und Kooperation

  • Werterhalt zu Kunden, Lieferanten, Partnerunternehmen und Mitbewerbern

  • Faires und vertrauensvolles Handeln sowie Wertschätzung unserer Geschäftspartner und deren Meinungen

  • Ziel der stetigen Verbesserung und kundenorientiertes Denken und Handeln

  • Ganzheitlicher Kundenservice bei Reparaturen und Neufertigungen – gewährleistet durch DIN ISO-9001-Zertifizierung

  • Nachhaltige Unternehmensführung mit Fokus auf Antikorruption

  • Nachhaltigkeit wird bei Mayer Elektromotoren großgeschrieben, denn es werden grundsätzlich alle reparierfähigen Motoren instandgesetzt oder andernfalls dem Wertstoffkreislauf zugeführt.

  • Senkung der CO2-Emissionen um ein Wesentliches, da nichts weggeworfen wird.

Mayer Elektromotoren – Damit es wieder rund läuft

Mayer Elektromotoren ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Seit 2019 ist Mayer Elektromotoren im Qualitätsmanagement auf die Norm DIN ISO 2001:2015 zertifiziert.


Die Zertifizierung umfasst „Herstellung, Reparatur, Wartung und Vertrieb von Elektromotoren, Transformatoren und Elektrowerkzeugen“ und wird im jährlichen Turnus durch ein wiederkehrendes Zertifizierungsverfahren freiwillig überwacht.


Der Qualitätsstandard unserer Zertifizierung wird auf alle Bereiche von der Herstellung, Reparaturwerk, Personalmanagement, Einkaufsabteilung, Vertrieb, Finanzabteilung, Arbeitssicherheit und Umwelt mit Nachhaltigkeit angewendet.

Zertifizierungen nach DIN ISO 9001:2015 für unseren Standort Lauf an der Pegnitz

Mayer Elektromotoren arbeitet an innovativen Projekten

Neben der Dienstleistung und Serienfertigung stellt Mayer Elektromotoren auch innovative Produkte her und ist geschätzter Partner für Projekte der E-Mobilität.

In Kooperationsprojekten des „zentralen Innovationsprogramms Mittelstand“ werden mit weiteren Forschungspartnern wie führende Universitäten, Ingenieurbüros und IT-Spezialisten spezielle elektrische Antriebe oder Systeme entwickelt, die unter anderem für die Automobilindustrie und die Raumfahrt vorgesehen sind.

Aktuelle Entwicklungen:

  • eine Messbox zur 30%-igen Stromeinsparung von Elektromotoren

  • eine redundante Motorenwicklung in einem Elektromotor um einen möglichen Ausfall abzufangen

Unsere Partner

  • Buhler motor
  • bosch
  • rexroth
  • dc
  • deceuninck
  • diehl metall
  • dunkermotoren
  • EMUGE FRANKEN
  • fraunhofer ikts
  • fanuc
  • gmn
  • ema
  • innoven
  • knaufceiling solutions
  • ksb
  • krankenhaus
  • macon
  • mahle
  • makita
  • speck pumpen
  • max bogl
  • spie
  • swm
  • technische
  • vnp
  • vossloh
  • wiegel
  • winkelman
  • weka
  • zf
  • federal mogul
  • hsm
  • Schaeffler
  • Danfoss Logo
  • Tadano Faun

Standorte

Unser Familienunternehmen befindet sich im stetigen Wachstum. Sie finden die Mayer Elektromotoren an drei Standorten in Lauf an der Pegnitz, in Passau und in Weiden

Mayer Elektromotoren Standort

Mayer Elektromotoren

Simonshofer Straße 41

91207 Lauf an der Pegnitz

Mayer Elektromotoren Betriebsgebäude

Mayer Elektromotoren

Schaldinger Strasse 1

94036 Passau

Mayer Elektromotoren Betriebsgebäude

Mayer Elektromotoren

Friedrich-Ochs-Straße 2

92637 Weiden

Fragen zum Unternehmen. Unsere Geschäftsleitung steht Ihnen Rede und Antwort.

Ihr Ansprechpartner

Harald Daum
Geschäftsleitung
09123 18359-0
info@mayer-elektromotoren.de